Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Personal tools
Sie sind hier: Startseite / Spielleitung / Goldener Springer / 2016/17 / IM Hagen Poetsch gewinnt Goldenen Springer 2017

IM Hagen Poetsch gewinnt Goldenen Springer 2017

erstellt von Thorsten Ostermeier zuletzt verändert: 22.01.2017 21:27
vor FM Michael Stockmann
IM Hagen Poetsch gewinnt Goldenen Springer 2017

v.l.n.r.: FM Michael Stockmann, IM Hagen Poetsch, Turnierleiter Kolja Lotz

Die Entscheidung ist bereits in der 5. Runde gefallen, denn die beiden Finalisten haben sich darauf geeinigt, in der Endrunde keine Doppelrunde zu spielen. Somit hat der Sieger des 6-rundigen CH-Turniers, IM Sven Telljohann im Endeffekt sogar einen halben Punkt mehr, als der Pokalsieger IM Hagen Poetsch, gegen den er in der vierten Runde im Blitzentscheid aus dem KO-Turnier ausgeschieden ist.

Ebenfalls über einen Platz im Dähne Pokal freuen darf sich FM Michael Stockmann. Weiterhin im Geld gelandet sind FM Harry Gohil und durch einen Sieg in der letzten Partie des Turniers Elijah Everett.

Artikelaktionen

Termine
Offene Unterfränkische Schnellschach-Mannschaftsmeisterschaft 2022 17.07.2022 00:00 — Bürgerzentrum, Aschaffenburger Straße 99, 63877 Sailauf
42. ERHARD-STEPHAN-GEDÄCHTNISTURNIER 17.07.2022 00:00 — Vogelpark Altlußheim, Vogelparkweg 4, 68804 Altlußheim
6. Limburger WERKStadt Schach Open 2022 30.07.2022 09:30 - 16:00 — 6. Limburger WERKStadt Schach Open 2022 Termin: Samstag, 30.07.2022 Spielort: WERKStadt Limburg Modus: 9 Runden Schweizer-System, maximal 100 Teilnehmer 15 Minuten Schnellschach ohne Inkrement. Unmöglicher Zug verliert nicht die Partie. Es wird mit elektr
Kommende Termine…
This is WhiteBlack Plone Theme