Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Personal tools
Sie sind hier: Startseite / Referate / Frauenschach / Hessische Frauen-Blitz EM und MM 2013 / Bericht zur Hess. Frauen-Blitz EM und MM 2013

Bericht zur Hess. Frauen-Blitz EM und MM 2013

erstellt von Stefan Overbeck zuletzt verändert: 25.03.2013 20:36

Jutta Ries verteidigt Titel als Hessische Frauen-Blitz-Einzelmeisterin - Schachvereinigung Oberhessen Echzell ist Hessischer Frauen-Blitzmannschaftsmeister

Jutta Ries hat am 2.März ihren Titel als Hessische Frauen-Blitz-Einzelmeisterin verteidigt, aber es war verdammt knapp.
Im regulären Turnier (A-Gruppe) hatte Annabelle Schäfer vor der letzten Runde einen Punkt Vorsprung - verlor dann aber das direkte Duell gegen Jutta Ries denkbar knapp (Jutta Ries hielt die Uhr an um ZÜ zu reklamieren als sie selbst gerade noch 2 Sekunden auf der Uhr hatte). Somit hatten beide 10/12 und ein Stechen musste entscheiden, dieses gewann Jutta Ries mit 2:0.
Geteilte Dritte wurden Vanessa Hiller (Ladja Roßdorf) und Elena Wallrabenstein (Schachvereinigung Oberhessen Echzell).
Die B- und C-Gruppe wurde zusammengespielt und hier gewann Sonja Wallrabenstein (Schachvereinigung Oberhessen Echzell) mit 10/12 während Anna-Victoria Lehnert (SK Langen) mit 9/12 als Zweite die C-Gruppe gewann. Dritte wurde hier Haizea Tornay (Schachjugend Herborn).
Die Blitzmannschaftsmeisterschaft wurde leider nur mit zwei Mannschaften gespielt, wobei eine Mannschaft nur aus Spielerinnen der Schachvereinigung Oberhessen Echzell und die andere aus Spielerinnen aus verschiedenen Vereinen bestand - letztere einigte sich intern als "Rest der Welt" außer Konkurrenz anzutreten. Der Rest der Welt - mit Jutta Ries, Annabelle Schäfer un Anna-Victoria Lehnert - gewann dann den Wettkampf konnte aber nur "außer Konkurrenz" antreten, so dass der Hessenmeistertitel an die Schachvereinigung Oberhessen Echzell ging.
Für das nächste Jahr bleibt zu wünschen, dass sich die eine oder andere Spielerin mehr an den Blitzmeisterschaften beteiligen wird. Ein Ausrichter für 2014 wird übrigens aktuell noch gesucht.

Artikelaktionen

Termine
Damengambit zum 90-jährigen Jubiläum 09.07.2022 00:00 — Wooganlage (Park, neben Haus Rossertstraße 17), Eppstein
Offene Unterfränkische Schnellschach-Mannschaftsmeisterschaft 2022 17.07.2022 00:00 — Bürgerzentrum, Aschaffenburger Straße 99, 63877 Sailauf
42. ERHARD-STEPHAN-GEDÄCHTNISTURNIER 17.07.2022 00:00 — Vogelpark Altlußheim, Vogelparkweg 4, 68804 Altlußheim
6. Limburger WERKStadt Schach Open 2022 30.07.2022 09:30 - 16:00 — 6. Limburger WERKStadt Schach Open 2022 Termin: Samstag, 30.07.2022 Spielort: WERKStadt Limburg Modus: 9 Runden Schweizer-System, maximal 100 Teilnehmer 15 Minuten Schnellschach ohne Inkrement. Unmöglicher Zug verliert nicht die Partie. Es wird mit elektr
Kommende Termine…
This is WhiteBlack Plone Theme